Bieterverfahren: Unikat – Wohnung mit Haus im Haus Charakter auf der Dellbrücker Hauptstraße

Eckdaten

  • Art Terrassenwohnung
  • Lage 51069 Köln
  • Kaufpreis 620.000,00
  • Hausgeld 378,00
  • Wohnfläche ca. 160
  • Zimmer 6
  • Kellerfläche ca. 27
  • Baujahr 1959
  • Etagenzahl 3
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Stellplatztyp Garage
  • Garagenanzahl 2
  • Bezugstermin nach Vereinbarung
  • Immobilien-ID 6601
IMMOBILIEN-MTH
Dellbrücker Hauptstraße 56-58, 51069 Köln
Marie-Theres Horitzky

Geschäftsführerin

Immobilie

Die hier zum Verkauf stehende Wohnung mit dem einzigartigen Haus im Haus Charakter befindet sich im idyllischen Köln – Dellbrück. Das Wohnhaus wurde 1959 erbaut. Die ca. 160 m² Wohnfläche im 1. OG verteilt sich auf sechs Zimmer und zwei Bäder. Abgerundet wird dieses Unikat durch eine großzügige Süd-West Terrasse mit einer Wendeltreppe in den Garten. Durch den Haus im Haus Charakter hat die Wohnung einen eigenen Hauseingang mit eigenem Hausflur, eine eigene Kelleretage und eine abgeschlossene Doppelgarage mit elektrischem Rolltor direkt zur Straßenseite hin. Die Wohnung überzeugt durch Ihre individuellen Eigenschaften. Sie ist lichtdurchflutet und offen gestaltet. Vom separaten Hauseingang im Erdgeschoss gelangt man durch den Wohnungsflur in die Wohnung im 1. OG. Durch den zentralen Flur erreicht man alle Räume. Linke Hand zur Dellbrücker Hauptstraße hin befindet sich ein Gäste-WC mit separatem Duschbad, ein Kinderzimmer, ein Büro, die offene Küche mit Esszimmer und dem anliegenden Wohnzimmer, welches man auch durch die Doppelflügeltür aus dem Flur erreichen kann. Zur rechten Hand liegt das Schlafzimmer mit Bad en Suite. Die nach Süd-West ausgerichtete große Sonnenterrasse kann durch das Wohnzimmer als auch über das Schlafzimmer betreten werden. Durch das Fischgrätenparkett, dem Kamin und besonderen Möbelstücken wird der Wohnung ein besonderer Flair verliehen. Überzeugen Sie sich selbst von diesem Unikat und vereinbaren Sie einen Besichtigungstermin mit uns.

Lage

Dellbrück ist ein rechtsrheinischer Stadtteil von Köln. Dieser Stadtteil gehört zum Stadtbezirk Mülheim. Hier leben ca. 22.000 Einwohner. Insgesamt bietet Dellbrück eine angenehme Mischung aus städtischem Leben und natürlicher Schönheit, was es zu einem beliebten Wohnort für Menschen macht, die das ruhige Vorstadtleben schätzen, aber dennoch die Annehmlichkeiten einer Großstadt in Reichweite haben möchten. Aufgrund der Lage ergibt sich eine perfekte Infrastruktur. Die Dellbrücker Hauptstraße bietet ein Potpourri aus verschiedensten Einkaufs- möglichkeiten, Kneipen, Cafés und Restaurants. Durch die zentrale Lage, befinden sich jegliche Fachärzte direkt vor Ort. Kindergärten, Grundschulen und weiterführende Schulen sind in nächster Umgebung vorhanden. Die optimale Anbindung an die öffentlichen Verkehrsmittel sind durch Bus, Straßenbahn und S-Bahn gegeben. Zudem befindet sich die Autobahn A3 in unmittelbarer Reichweite.

Sonstiges

Durch die Firma IMMOBILIEN-MTH – Geschäftsstelle Köln- Dellbrück – wird diese Wohnung im Bieterverfahren zum Kauf angeboten. Bei diesem Verfahren haben Sie die Möglichkeit, nach einem Besichtigungstermin ein schriftliches Kaufangebot, was Ihre persönliche Werteinschätzung der Immobilie widerspiegelt, abzugeben. Der Stichtag bei diesem Bieterverfahren ist der 11.12.2023. Der Einstiegspreis ist nicht automatisch der Kaufpreis, sondern es werden alle abgegebenen Kaufangebote an den Eigentümer weitergeleitet und dieser legt den Kaufpreis fest. Sollte es sich bei Ihrem Kaufangebot um das Höchstgebot handeln, ist der Eigentümer nicht verpflichtet dieses anzunehmen. Durch ein abgegebenes Kaufangebot entsteht keine Verpflichtung des Eigentümers. Das Kaufangebot kann sowohl unter als auch über dem aktuellen Marktwert der Immobilie liegen. Bitte senden Sie uns Ihr Kaufangebot inklusive eines aussagekräftigen Bonitätsnachweises schriftlich per E-Mail oder per Post bis zum Stichtag zu.

Courtagepassus:

Der Makler-Vertrag mit uns und/oder unserem Beauftragten kommt durch schriftliche Vereinbarung oder durch die Inanspruchnahme unserer Maklertätigkeit auf der Basis des Objekt-Exposés und seiner Bedingungen zustande. Seit dem 23.12.2020 gilt die gesetzliche Regelung zur Teilung der Maklercourtage. Hierbei wird die Courtage in Höhe von 3,57% einschließlich der gesetzlichen Mehrwertsteuer für beide Parteien (Eigentümer und Käufer) bei notariellem V ertragsabschluss fällig. Die Höhe der Bruttocourtage unterliegt einer Anpassung bei Steuersatzänderung. IMMOBILIEN-MTH Oliver Horitzky und ggf. deren Beauftragte erhalten einen unmittelbaren Zahlungsanspruch gegenüber dem Käufer (Vertrag zugunsten Dritter, § 328 BGB). Grunderwerbssteuer, Notar- und Gerichtskosten trägt der Käufer.

Hinweise:

Alle Angaben sind ohne Gewähr und basieren ausschließlich auf Informationen, die uns von unserem Auftraggeber übermittelt wurden. Dies gilt auch für den angehängten Energieausweis. Wir übernehmen keine Gewähr für die Vollständigkeit, Richtigkeit und Aktualität dieser Angaben. Zwischenverkauf bleibt vorbehalten. Sollte das von uns nachgewiesene Objekt bereits bekannt sein, teilen Sie uns dieses bitte unverzüglich mit. Die Weitergabe dieses Exposés an Dritte ohne unsere Zustimmung löst gegebenenfalls Courtage- bzw. Schadenersatzansprüche aus. Im Übrigen gelten die beigefügten allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Rechtsbeziehung zwischen Ihnen und IMMOBILIEN-MTH Oliver Horitzky.

Energieausweisangaben

A+
A
B
C
D
E
F
G
H
  • Enerigeausweistyp Verbrauchsausweis
  • Energiekennwert 133 KWh(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse D
  • Energieausweis erstellt am 02.10.2018
  • Energieausweis gültig bis 01.10.2028
  • Heizungsart Gas-Heizung
  • Befeuerung / Energieträger Gas

Grundrisse

Wie können wir Ihnen behilflich sein?

Herzlichen Dank für Ihre Anfrage.

Wir werden diese so schnell wie möglich bearbeiten.

Wie können wir Ihnen behilflich sein?
* Pflichtfeld